Ferialjobaktion

Auch im Jahr 2020 gibt es wieder eine Ferialjob-Aktion unter Einhaltung der aktuellen COVID19 – Auflagen.
Es besteht die Möglichkeit, in den Monaten Juli und August für die Dauer bis zu zwei Wochen einen Ferialjob anzunehmen.

Voraussetzung: Abschluss der 9. Schulstufe (mindestens 15 Jahre alt) und Hauptwohnsitz in der Gemeinde Unterlamm.
Das Taschengeld beträgt € 5,- je Stunde
Interessierte Jugendliche können bis Freitag, den 5. Juni 2020 ihre Bewerbung schriftlich im Gemeindeamt abgeben.

Alljährlich gibt es eine Ferialjobaktion, wo sich Jugendliche nach Abschluss der 9. Schulstufe (mindestens 15 Jahre alt) ein erstes Taschengeld verdienen können wie z.B.
in den Bereichen Reinigung Schule und Kindergarten, Aussendienst Bauhof, ….