Wichtige Info für alle Besitzer von Swimming-Pools

Die Gemeinde Unterlamm wird im Großteil des Ortsgebietes mit Ortswasser aus dem Hochbehälter Kögelberg der Stadtgemeinde Fürstenfeld (Übersbach) versorgt.
Da es mit den ersten warmen Tagen immer wieder zu Versorgungsengpässen kam, weil mehrere Poolbesitzer gleichzeitig ihre Pools befüllen, gelten ab sofort neue Richtlinien:

  1. Jede Befüllung eines Pools von der Ortswasserleitung ist bei Herrn Freißmuth, Tel. 0664/2442679 zu melden.
    Dieser muss ebenso eine Meldung an die Stadtgemeinde Fürstenfeld weitergeben.
  2. Die Meldung hat mindestens 3 Tage vor der geplanten Poolbefüllung unter Angabe der Füllmenge zu erfolgen.
  3. Eine Freigabe für die Befüllung und ein genauer Zeitpunkt dafür ist notwendig.
  4. Eine Befüllung von Pools, Schwimmteichen etc. hat ausnahmslos von Montag bis Donnerstag zu erfolgen.
    Von Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen gibt es von der Ortswasserleitung ein absolutes Füllverbot.
  5. Eine Befüllung von Pools über die Feuerwehr ist nicht zu melden, jedoch darf dafür kein Wasser vom Hydranten entnommen werden.
«